Empfehlenswerte Links zum Thema Bauchtanz

Wikipedia

Wikipedia über den orientalischen Tanz: http://de.wikipedia.org/wiki/Bauchtanz

size of the island
So genannte kleine Schlangengöttin aus Fayence aus der kultischen Schatzkammer des Heiligtums des Palastes von Knossós, ca. 1700-1450 v. Chr., Saal IV, Archäologisches Museum Iráklion, Kreta
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Schlangentanz

Die Bezeichnung "Bauchtanz" stammt vermutlich aus der französischen Bezeichnung "Danse du ventre" (Tanz des Bauches). In ihren Romanen bezeichneten die französischen Schriftsteller Émile Zola und Gustave Flaubert den Orientalischen Tanz als "Danse du ventre". Gustave Flaubert beschreibt in seinem Reisebericht "Reise in den Orient" auch orientalische Tänzerinnen, die er auf seinen Reisen gesehen hat. Ebenso denkbar kann die Bezeichnung "Raks Balady", übersetzt "Balady Dance (Tanz der Leute = Einheimische in Ägypten)", zu der englischen Bezeichnung "Bellydance" (=Bauchtanz) geführt haben.
Zitat aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Orientalischer_Tanz

Weitere Links in Wikipedia:

Mehr Links zum Thema Bauchtanz

Links zu Webkatalogen:

bellnet-Internetverzeichnis